Beschreibung

vor 3 Monaten
Torsten Scholz wird 1973 in Leipzig geboren, wächst aber in
Ostberlin auf. Scholz ist seit 22 Jahren Bassist der Beatsteaks –
einer der populärsten Rockbands Deutschlands, die ihren Erfolg ganz
ohne Deutsch zu singen erlangt hat. Dass er bei den Beatsteaks
gelandet ist, hat nicht nur damit zu tun, dass er ein gnadenlos
sympathischer Mensch ist, sondern auch damit, dass er schon früh im
Berliner Punk- und Hardcore-Geschehen mitgemischt hat. Er spielt in
der HC-Band Lowchainz, hat Konzerte mitveranstaltet und macht in
den 90ern die Radiosendung „Hardcorefightnight“ im Offenen Kanal
Berlin. Mittlerweile hat er längst bei Radio FRITZ vom rbb
angeheuert mit seiner Sendung „Ständig Totze“. Und als DJ Totze
Trippi legt er auch schon seit einem Vierteljahrhundert auf.

Weitere Episoden

Stella Sommer
1 Stunde 52 Minuten
vor 2 Tagen
Bürger Lars Dietrich
1 Stunde 32 Minuten
vor 2 Wochen
Dr. Mark Benecke
1 Stunde 59 Minuten
vor 4 Wochen
Jochen Distelmeyer
1 Stunde 20 Minuten
vor 1 Monat
Gentleman
1 Stunde 30 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: