Gekonnt: Modernes Personalmanagement in der Verwaltung – mit Dirk Heyden

Gekonnt: Modernes Personalmanagement in der Verwaltung – mit Dirk Heyden

36 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Öffentliche Verwaltung und Jobcenter - Begriffe, die oft negativ
belegt sind: Amtsstube, Behörde, verstaubt, traditionell, langsam.
Doch auch Verwaltungen, gerade öffentliche Verwaltungen, sind im
Umbruch. Insbesondere im Personalbereich hat sich viel getan. Was
ist neu, was ist anders als früher? Welche Rolle spielt dabei der
EFQM-Ansatz? Wie gelingt es einem Jobcenter, sich im Kampf um Fach-
und Führungskräfte wettbewerbsfähig zu positionieren und das
negative Image abzulegen? Vor welchen besonderen Herausforderungen
eine Führungskraft in der Verwaltung steht, welche Schritte im
Veränderungsprozess wichtig sind und warum dem „Sinnstiften“ eine
so zentrale Bedeutung zukommt. Dirk Heyden, Geschäftsführer des
größten Jobcenters in Deutschland, im Gespräch mit Nicolas Bogs
u.a. zu folgenden Themen: Mission und Ziele eines Jobcenters
Struktur und Organisation des Personalbereichs Besonderheiten und
Stolpersteine Schritte zum modernen Dienstleister Employer Branding
und Imagewandel Personalentwicklung in der Verwaltung EFQM-Ansatz
Bedeutung von Sinnstiftung, Wertschätzung und Empathie Führung in
Zeiten von Krisen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: