#2 Bild für Bild

#2 Bild für Bild

Berliner Kommissar über Ermittlungen mithilfe von Überwachungskameras
42 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Monaten
Am frühen Morgen ist eine Frau auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle.
Um zum Bahnsteig des Berliner Bahnhofs zu gelangen, nimmt sie einen
von modernen LED-Laternen gesäumten Fußgängerweg. Das grelle Licht
fällt direkt auf den Asphalt. Abseits des Weges allerdings herrscht
Dunkelheit. Inmitten dieser Dunkelheit macht die Frau rund
dreihundert Meter von der Bahnstation entfernt einen grauenvollen
Fund. Im fahlen Restlicht der Straßenlaternen entdeckt sie die
schemenhaften Konturen eines regungslosen Objektes. Als sie näher
tritt, blickt sie auf den toten Körper einer jungen Frau, der
versteckt am Rande des Weges in einem Gebüsch liegt. Wir sprechen
mit dem Kommissar Jan Merkel über die Ermittlungsarbeiten im Mord
an einer jungen Schülerin in Berlin Hellersdorf. Die wichtigsten
Hinweise in diesem Fall: das Videomaterial der Überwachungskameras
der Berliner Verkehrsbetriebe. [Trigger-Warnung: In der Folge geht
es um ein Sexualdelikt. Es gibt keine expliziten Beschreibungen von
sexualisierter Gewalt, aber eine Beschreibung des Tathergangs aus
Täterperspektive.]

Weitere Episoden

#6 Liebesschwüre
37 Minuten
vor 1 Woche
#5 Der Friedhofsgärtner
43 Minuten
vor 3 Wochen
#4 Paranoia
31 Minuten
vor 1 Monat
#3 Königsbrand
38 Minuten
vor 1 Monat
#1 Mordfall: Trixi Scheible
37 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Binaloveyou
Schweinfurt
15
15
:
: