Ich würde mich niemals in eine Reihe 23 setzen - Oli P.

Ich würde mich niemals in eine Reihe 23 setzen - Oli P.

Kino oder Couch
1 Stunde 8 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
IM KINO ODER AUF DER COUCH guckt sich Oli P. gerne alles aus den
Achtzigern an. Sei es „Stand by me“, die College Filme von Corey
Haim oder „Der Breakfast Club“. Auch bei Serien kann sich der DJ,
Moderator, Sänger und Schauspieler nicht festlegen. „Ein Colt für
alle Fälle“ hat ihn in seiner Kindheit jedoch besonders geprägt.
Daher wäre auch der Filmtitel seines Lebens „Ein Oli P. für alle
Fälle“. Seine ersten Kinofilme guckte Oli in einem umfunktioniertem
Kirchensaal. Die Serie „The Book of Boba Fett“ hat ihn etwas
enttäuscht und als er von der Serie „Andor“ gehört hat, dachte er
es gehe um den Mond aus Star Wars namens „Endor“ und freute sich
somit auf eine weitere „Ewok“ Serie. IM ECHTEN LEBEN ist Oli ein
sehr empathischer Mensch, er versucht auf jeden Satz etwas Witziges
zu erwidern, bereut nichts und gibt immer 100 %. Sein Hobby ist das
Ersteigern von Sammlerstücken. So hat er sich beispielsweise
zuletzt ein Stück eines Star Wars Kostümes gekauft. Oli hat
unglaublich viel Energie, weshalb er möglichst vieles selbst und
gleichzeitig machen möchte. Dadurch ist er aber auch viele Tage im
Jahr nicht zu Hause und übernachtet in Hotels. Wie er mit diesem
Wechselwahnsinn klar kommt, warum die Zahl 23 eine besondere
Wirkung auf sein Leben hat und warum er sich vegan ernährt, erzählt
uns Oli P. in dieser Podcast-Folge. Du möchtest mehr über unsere
Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte:
https://linktr.ee/KinooderCouch

Weitere Episoden

Im Rausch der Ekstase
49 Minuten
vor 1 Woche
Axel im Wunderland
1 Stunde 7 Minuten
vor 2 Wochen
Cluedo-Mystery
1 Stunde 5 Minuten
vor 3 Wochen
Wir alten Säcke
44 Minuten
vor 4 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: