Ep. 8: Von Bildungssystemen und kaputten Stühlen"

Ep. 8: Von Bildungssystemen und kaputten Stühlen"

46 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Beginnend mit einem kleinen und amüsanten Rückblick auf die
eigene Grundschulzeit wenden sich Philipp und Daniel in dieser
Folge der für sie neuen Situation zu, nun selbst Kinder im
schulpflichtigen Alter zu haben.


Soweit die Gemeinsamkeit…


Der gravierende Unterschied liegt allerdings darin, wie Schule
für beide Kids aussieht. Philipps Tochter besucht, wie in
Deutschland üblich, eine öffentliche Schule und Daniels Sohn wird
per Homeschooling unterrichtet; was in den USA immer beliebter
und verbreiteter wird.


Das Gespräch wendet sich dann vor allem dem Warum und Wie des
Homeschoolings zu und Daniel gibt einen kleinen Einblick, wie das
Ganze im Alltäglichen aussieht.


Außerdem erfahrt ihr hier, ob Philipp es sich auch vorstellen
könnte, dass seine Kids per Homeschooling unterrichtet würden
(wenn es denn in Deutschland legal wäre…).


Viel Spaß mit dieser aufschlussreichen Episode!





Schaut auch mal hier vorbei:


www.instagram.com/fernfreunde/


www.youtube.com/channel/UCQck6


https://anchor.fm/fernfreunde

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: