Der Chef ist eine alte Hackfresse!

Der Chef ist eine alte Hackfresse!

Wo liegt die Grenze zwischen einer vertraulichen Meinungsäußerung und einer sanktionsfähigen Beleidigung? Oder anders gefragt: darf man Vorgesetzte beleidigen? Eine Gradwanderung des Rechts! In diesem Podcast geht es um Trigger, also Auslöser...
16 Minuten
Podcast
Podcaster
W.A.F. Institut - Wissen für Betriebsräte, Betriebsratsvorsitzende, das Betriebsrats-Gremium und den Wahlvorstand zu den Themen Betriebsrats-Arbeit, Betriebsratswahl und Betriebsrat gründen

Beschreibung

vor 2 Monaten

Wo liegt die Grenze zwischen einer vertraulichen Meinungsäußerung
und einer sanktionsfähigen Beleidigung? Oder anders gefragt: darf
man Vorgesetzte beleidigen? Eine Gradwanderung des Rechts! In
diesem Podcast geht es um Trigger, also Auslöser schwieriger
Gefühle, Erinnerungen oder Flashbacks. Maja Lukac und Michael
Puzicha diskutieren Beispiele für solche Trigger – wie Gewalt,
Diskriminierungserfahrungen oder sexuelle Belästigung. Bei
manchen Menschen können diese Themen negative Reaktionen
auslösen.


Themen in der heutigen Folge:


Was ist eine Beleidigung?

Fiktion oder Realität: Geltung von Grundrechten im
Arbeitsrecht

Die Grenze zwischen Meinungsfreiheit und Beleidigung

Wo ist mein Feind?

Ist privat geäußertes wirklich privat?

Diese Konsequenzen drohen!



Seminarempfehlung aus dem Podcast:Seminar
Betriebsverfassungsrecht Teil 2:
https://www.waf-seminar.de/br164
Seminar Arbeitsrecht Teil 3: https://www.waf-seminar.de/br258

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: