Rechte der Natur – Wenn Flüsse, Pflanzen und Tiere klagen könnten

Rechte der Natur – Wenn Flüsse, Pflanzen und Tiere klagen könnten

28 Minuten
Podcast
Podcaster
SWR2 Wissen: Neues aus Gesundheit, Umwelt, Geschichte und Weltgeschehen. Recherchen, Zusammenhänge, Hintergründe: Täglich in unserem Podcast.

Beschreibung

vor 1 Monat
Wie würden der Rhein oder eine Buche, ein Fliegenpilz oder eine
Spinne entscheiden, wenn über ein menschliches Bauprojekt
abgestimmt wird, das ihren Lebensraum gefährdet? Von Luca Sumfleth
(SWR 2022)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: