Rückkehr der Ferienkinder

Rückkehr der Ferienkinder

2. Oktober 1922
5 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast mit täglich einer Zeitungsnachricht aus der Welt vor hundert Jahren

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Zustände in den großen Arbeiter-Wohnblöcken in Neukölln, im
Wedding, oder im Prenzlauer Berg sind hinlänglich bekannt. Geteilte
vormoderne Sanitäranlagen, Großfamilien oder mehrere Familien in
einer beengten Wohnung, Dunkelheit, Betten, die man sozusagen im
Schichtbetrieb untereinander teilt. Für die Familien, die in diesen
Siedlungen lebten, war ein Sommerurlaub in der Natur, am Meer, auf
dem Land schlichtweg nicht finanzierbar. Drum organisierten
Wohlfahrtsverbände Sommerurlaube für Kinder bei temporären
Pflegefamilien in ländlichen Gegenden. Rund 75.000 Kindern wurde so
eine Erholung in gesunderer Umgebung ermöglicht. Erdmann Graeser
nimmt für die Vossische Zeitung vom 2. Oktober 1922 die letzten
Heimkehrenden am Bahnhof in Empfang. Seine Eindrücke liest Frank
Riede.

Weitere Episoden

Frauen bei Gerhart Hauptmann
5 Minuten
vor 5 Stunden
Babylon - Berlin
9 Minuten
vor 2 Tagen
Der letzte Kaiser
10 Minuten
vor 4 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: