Kaputte Nord-Stream-Pipelines: Auf der Suche nach Lecks und Theorien

Kaputte Nord-Stream-Pipelines: Auf der Suche nach Lecks und Theorien

20 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Schweden hat ein viertes Loch in den Nord-Stream-Pipelines
entdeckt. Unterdessen geht die Suche nach den Verursachern weiter.
Wer hat Interesse die Gasleitungen zu zerstören? Wer hätte die
Möglichkeiten dafür? Auf diese Fragen antwortet in dieser Folge
Berlin-Korrespondent Christoph Zotter. Gast: Christoph Zotter
Host: Eva Winroither  Schnitt: Audiofunnel/Alexander
Weller Credits: The Guardian Alle unsere Podcasts finden Sie
gesammelt unter [www.diepresse.com/podcast]
(http://www.diepresse.com/podcast) Wenn Sie mehr
Qualitätsjournalismus lesen wollen, dann abonnieren Sie „Die
Presse“, gedruckt oder digital im Premium-Angebot. Alle Infos dazu
finden Sie [hier.](http://abo.diepresse.com) Wenn Sie unseren
Podcast mögen und automatisch von einer neuen Ausgabe erfahren
wollen, dann aktivieren Sie die Push-Notifications für alle
Presse-Podcasts in unserer App oder folgen Sie dem Podcast-Kanal
der Presse auf Spotify, Apple oder Google Podcast.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Azona
Österreich
15
15
:
: