Expedition Arbeit #146 - Unserer Zukunft auf der Spur: Bettina Ludwig zu Gast bei Jungwirth & Knecht

Expedition Arbeit #146 - Unserer Zukunft auf der Spur: Bettina Ludwig zu Gast bei Jungwirth & Knecht

Das Community Radio zur Gestaltung der Arbeitswelt moderiert von Florian Städtler
52 Minuten
Podcast
Podcaster
Das Community Radio von Expedition Arbeit

Beschreibung

vor 2 Monaten
Shownotes zur Sendung 146 Mit einem Gespräch zu Bettina Ludwigs
Buch “Unserer Zukunft auf der Spur” startet die zweite Staffel von
Jungwirth & Knecht. Mit der Autorin höchstpersönlich tauchen
Alex und Stefan in die Welt der Jäger:innen- und
Sammler:innen-Gesellschaft ein. Als Kulturanthropologin spricht
Bettina darüber, warum wir unser Menschenbild anpassen sollten, um
die gesellschaftliche und wirtschaftliche Gegenwart besser meistern
zu können. Der Homo Sapiens in seiner heutigen Form existiert nach
aktuellem Wissensstand seit 300.000 Jahren. 280.000 davon hat er
in  Jäger:innen und Sammler:innen Gesellschaften verbracht.
Das Spurenlesen steckt uns also in den Knochen. Während
Anthropolog:innen, Biolog:innen, Linguist:innen Psycholog:innen und
Wissenschaftler:innen aus anderen Bereichen versuchen, die
Evolution des Menschen zu rekonstruieren und zu verstehen, wurde
dabei ein Aspekt noch nicht ins Zentrum der Diskussion gerückt: Das
Spurenlesen. Was wir glauben, in der Natur verloren zu haben,
betrifft eigentlich unseren Sinn für Gemeinschaft.   Bettina
Ludwig, Website Bettina Ludwig bei LinkedIn Alexander Jungwirth bei
LinkedIn   Stefan Knecht bei LinkedIn   Stefan Knechts
Blog   MITGLIED WERDEN Expedition Arbeit wünscht sich viele,
neue Mitglieder: Denn dann können wir gemeinsam mehr bewirken,
außerdem schaffen wir nur ab einer gewissen Größe die gewünschten
Netzwerk- und Matching-Effekte. Vor allem aber glauben wir, dass
wir nur mit ganz vielen auch ganz viel in Sachen sinnstiftender,
selbstbestimmter und wirksamer Arbeit erreichen können. 
Mitglied werden ist einfach. Kündigen übrigens auch. Weil es eben
kein Abo ist, sondern eine Mitgliedschaft. Alles dazu findet Ihr
auf unserer Website oder direkt auf der Crowdfunding-Plattform
Steady: https://steadyhq.com/de/expeditionarbeit/about Kommt an
Bord, seid dabei, lasst uns etwas bewegen!   ALLGEMEINE LINKS
zu Expedition Arbeit Ideen, Anregungen und Kritisches an die
Redaktion:    Expedition Arbeit-Mitglied werden  
Mitglied bei Expedition Arbeit werden   Du willst in der
Community mitmachen? Dann melde dich bei Der öffentliche Expedition
Arbeit-Newsletter   Unsere halböffentliche LinkedIn-Gruppe
  Unsere öffentliche LinkedIn-Seite   Expedition Arbeit
bei Twitter   Expedition Arbeit, Event-Kalender  
Community Management und Host Community Radio: Florian Städtler bei
LinkedIn   Redaktionsleitung: Wolfgang Pfeifer  
Sprecherin Zwischenmoderationen: Stefanie Mrachacz   Schnitt
und Mix: Yannik Mattes   Die Musik und SFX (Sound-Effekte) in
allen Sendungen stammen von der Plattform bzw. von Florian Städtler
     

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: