Dörte Hansens "Mittagsstunde" verfilmt von Lars Jessen

Dörte Hansens "Mittagsstunde" verfilmt von Lars Jessen

55 Minuten
Podcast
Podcaster
Die Sendung, in der Leute sprechen, über die man spricht: bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft. Schauspieler, Musiker, Wissenschaftlerin oder Autorin – in "NDR Kultur à la carte" hören wir interessanten Menschen beim Er...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Schon das Debüt von Dörte Hansen „Altes Land“ war ein Bestseller
und eine große Überraschung. Auch ihr zweiter Roman „Mittagsstunde“
ist ein Erfolg. Viele Hymnen sind von den Leserinnen und Lesern auf
die Autorin gesungen worden. Dörte Hansen trifft mit ihrem Sujet
den Nerv der Zeit. Deshalb finden ihre Stoffe auch immer noch
andere Wege der Verbreitung, auf die Bühne oder auf die Leinwand.
„Mittagsstunde“ ist gerade in die Kinos gekommen. Regie hat Lars
Jessen, der zusammen mit Dörte Hansen zu Gast ist, in NDR Kultur à
la carte. Beide sprechen sie über die Vorbereitung zum Film, über
das Leben auf dem Land, über das Kino, das Lesen und Dörte Hansens
gerade erschienenen dritten Roman „Zur See“.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: