11. Wie Du Hundebegegnungen gelassener trainieren kannst

11. Wie Du Hundebegegnungen gelassener trainieren kannst

Was Deine Bedürfnisse mit dem Verhalten Deines Hundes zu tun haben
13 Minuten
Podcast
Podcaster
Dein Podcast für emotionale Balance im Zusammenleben mit Hunden

Beschreibung

vor 4 Monaten

Das Thema Hundebegegnungen ist nicht nur eines der schwierigsten,
sondern auch der sensibelsten Themen für Hundehalterinnen. So
viele Gedanken, Gefühle und praktische Probleme kommen an einem
Punkt zusammen, dass Halter*innen reaktiver Hunde, Begegnungen
oft einfach komplett vermeiden.


In der heutigen Episode möchte ich Dir eine Herangehensweise an
das Begegnungstraining vorstellen, die viel mehr mit Dir selbst
und weniger mit Deinem Hund zu tun hat. Es ist ein Aspekt, der
Dir helfen kann, wenn Du das Gefühl hast, im Training
festzustecken.


Ich wünsch Dir viel Freude beim Zuhören !!


Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann freue ich mich natürlich
SEHR, wenn Du ihn abonnierst.


Und wenn Dir die Übungen gut tun, dann komm doch in die
Wege zur Gelassenheit Community auf Facebook.
Hier leite ich jeden Donnerstag live Achtsamkeitsübungen und
Meditationen speziell für Hundehalter*innen an.


Mehr Infos über mich und meine Arbeit findest Du auf meiner
Website www.achtsamkeit.dog sowie auf
Facebook und Instagram.


Meinen Newsletter mit den jeweils aktuellen Infos erhältst Du,
wenn Du Dich hier anmeldest.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: