Kritik an Deutschland (Tag 211-212)

Kritik an Deutschland (Tag 211-212)

27 Minuten
Podcast
Podcaster
Das Update zum Krieg in der Ukraine. Der Podcast erscheint dienstags und freitags um 17.30 Uhr. Die langjährigen ARD-Korrespondent:innen Anna Engelke und Carsten Schmiester sprechen mit sicherheitspolitischen Expert:innen. Was passiert zwischen den Fro...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die russische Teilmobilisierung und Putins erneutes nukleares
Säbelrasseln wirft eine Frage auf: Ist das alles eine
Verzweiflungstat? Darüber spricht Carsten Schmiester heute mit Kai
Küstner aus dem Berliner ARD-Hauptstadtstudio. Weiter geht es um
die erzwungenen Scheinreferenden zur Annexion in vier russisch
kontrollierten Gebieten in der Ukraine. In einem Schwerpunkt
sprechen die beiden über die sehr kritische osteuropäische Sicht
auf Deutschland, sein Handeln und Zögern, was die Unterstützung der
Ukraine angeht. Besetzung im Podcast: Bis Ende Oktober ist
NDR-Militärexperte Andreas Flocken montags und mittwochs an Bord,
immer freitags wechseln sich dann Kai Küstner und Julia Weigelt ab.
Die beiden haben viel Erfahrung im Bereich Sicherheitspolitik und
berichten schon seit Langem darüber für den NDR und die ARD.
Scheinreferenden in besetzten Gebieten gestartet
https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-scheinreferenden-103.html
Podcast Empfehlung: Amerika, wir müssen reden Ingo Zamperoni und
Jiffer Bourguignon haben erstmals ihren Podcast live vor Publikum
aufgenommen. Beim Reeperbahn Festival in Hamburg.
https://www.ardaudiothek.de/episode/amerika-wir-muessen-reden/premiere-auf-der-reeperbahn/ndr-info/10834889/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: