Erfolgsprinzipien der Brand Extension - Prof. Dr. Georg Felser - Hochschule Harz

Erfolgsprinzipien der Brand Extension - Prof. Dr. Georg Felser - Hochschule Harz

Die Psychologie des Imagetransfers
1 Stunde 23 Minuten

Beschreibung

vor 1 Woche
Nicht die Logik bestimmt das Marktgeschehen sondern die
Psycho-Logik. In dieser Folge spreche ich deshalb mit Georg Felser,
dem führenden Konsumentenpsychologen Deutschlands. Georg lehrt seit
30 Jahren an verschiedenen Hochschulen Werbe- und
Konsumentenpsychologie. Seit 2001 an der Hochschule Harz als
Professor für Wirtschaftspsychologie. Seine Forschungsschwerpunkte
liegen in der unbewussten Beeinflussung von Konsumenten, der
Entstehung von Kundenzufriedenheit sowie in der
Entscheidungsforschung. Er ist Gründungsmitglied der Gesellschaft
für angewandte Wirtschaftspsychologie und ist Autor des deutschen
Standardwerks der Werbe- und Konsumentenpsychologie. Es wird von
Experten als „Das beste deutschsprachige Buch über
Konsumentenpsychologie“ beschrieben. Wir sprechen u.a. über - Die
Prinzipien der Urteilsbildung - wie man psychologische Erkenntnisse
in die Praxis übersetzt - ob absolute kreative Freiheit wirklich zu
kreativeren Lösungen führt - was gute Produktnamen ausmacht - wie
gefälschte Markenartikel unser Verhalten beeinflussen - die Kraft
der Multisensorik - warum Markenerweiterungen scheitern - warum
Amazon Smartspeaker aber Harley Davidson kein Parfum verkaufen kann
- was die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Markendehnung sind

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: