Eskalation im Wolfsstreit, Russische Folterkerker, Illegales Amazonas-Gold

Eskalation im Wolfsstreit, Russische Folterkerker, Illegales Amazonas-Gold

Walliser Hirten sollen zum Gewehr greifen können – Bündner Jäger dürfen erstmals einen Problemwolf schiessen. Weiter: Nach dem russischen Rückzug kommt in der Ostukraine das Grauen ans Tageslicht. Ausserdem: Brasiliens Präsident Bolsonaro, das Amazona ...
50 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Walliser Hirten sollen zum Gewehr greifen können – Bündner Jäger
dürfen erstmals einen Problemwolf schiessen. Weiter: Nach dem
russischen Rückzug kommt in der Ostukraine das Grauen ans
Tageslicht. Ausserdem: Brasiliens Präsident Bolsonaro, das
Amazonas-Gold und der Weg in die Schweiz. Eskalation im
Wolfsstreit: Waffen für Hirtinnen und Hirten Der Wolfsbestand in
der Schweiz wächst rasant: eine Verdoppelung alle zwei bis drei
Jahre. Gleichzeitig verschärft sich der Konflikt in den
Bergregionen. Im Wallis sollen sich Hirtinnen und Hirten bewaffnen
können. Präventive Wolfsabschüsse könnten bald im ganzen Land
Realität werden. Die «Rundschau» ist unterwegs in den Walliser und
Bündner Wolfsgebieten. An der «Rundschau»-Theke stellt sich
SP-Ständerat Daniel Jositsch den Fragen von Moderator Gion-Duri
Vincenz. Für den Zürcher Politiker und Tierschützer wird in der
Wolfsdebatte zurzeit über das Ziel hinausgeschossen. Russische
Folterkerker: Reportage aus dem befreiten Gebiet Russland hat
Berichte über Foltergefängnisse und Massengräber in Isjum in der
Ostukraine als «Lüge» abgetan. Wirklich nur Lügen? Kriegsreporterin
Luzia Tschirky ist in die befreiten Gebiete gereist und hat mit
Augenzeugen und Angehörigen von Opfern gesprochen. Beschreibungen
eines systematischen Terrors gegen die Zivilbevölkerung. Illegales
Amazonas-Gold: Die Rolle der Schweiz Es ist Ziel von Brasiliens
Präsident Jair Bolsonaro: den illegalen Goldabbau in geschützten
Gebieten des Amazonas legalisieren. Auch deshalb hoffen viele
Goldschürfer und Händler in Brasilien auf eine Wiederwahl
Bolsonaros bei den Präsidentschaftswahlen. Die
«Rundschau»-Recherche zeigt, welche Rolle die Schweiz im Handel mit
illegalem Amazonas-Gold spielt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: