Was ist eigentlich Asexualität?

Was ist eigentlich Asexualität?

30 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Wir sprechen mit Tina B. in dieser Folge über ihre Asexualität
und wie sie damit umgeht.


Asexualität bedeutet, dass kein Verlangen nach
sexueller Interaktion vorhanden ist und andere Menschen nicht
oder nur bedingt als sexuell anziehend empfunden werden. Für
asexuelle Menschen ist dies jedoch nicht belastend, sie verspüren
keinen primären Leidensdruck. Hört  hier, woran jemand
erkennt, ob er asexuell ist und ob eine Beziehung trotz
Asexualität von Betroffenen gewollt ist und wie Menschen sich
stigmatisiert fühlen.









Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Linaliy
Viersen
15
15
:
: