Atif Hussein (SDN): Puppen-Diversität, Blackfacing-Protest & Pariser Märchenfilm | Kein Schlussstrich!

Atif Hussein (SDN): Puppen-Diversität, Blackfacing-Protest & Pariser Märchenfilm | Kein Schlussstrich!

1 Stunde 25 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stere...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Bis Atif Hussein Puppenbauer wurde, war es ein weiter Weg. Der
Berliner ist in der DDR aufgewachsen und hat sudanesisch-deutsche
Wurzeln. Ein Gespräch über Einsamkeit in der Jugend, Theaterprotest
gegen Blackfacing und Weintrauben nach dem Mauerfall.
https://atifhussein.wordpress.com/ Each One Teach One Berlin:
https://eoto-archiv.de/spenden/ (02:40) Passkontrolle (07:55)
Castingcouch (13:30) Klischee-Check (15:25) Aufwachsen in
Ostberlin: "Ich habe nicht verstanden, warum es so viel Gegenwehr
gegen mich gab" (35:25) "Theater öffnet Erlebnisräume" (45:15)
Mauerfall, Weintrauben und Pariser Märchenfilm (57:00) Intervention
im Theater: Protest gegen Blackfacing (1:06:45) Theater der
Repräsentation: "Puppen sind Individueen" Diese Folge ist
entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites
Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des
Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und
Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".
https://kein-schlussstrich.de/
15
15
:
: