Gegen Putins Erpressung - Wie gelingt gesellschaftlicher Zusammenhalt?

Gegen Putins Erpressung - Wie gelingt gesellschaftlicher Zusammenhalt?

44 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Steigende Preise, wachsende Sorgen: Wie gelingt in dieser Zeit
gesellschaftlicher Zusammenhalt? Darüber diskutieren der sächsische
Bäckermeister Roland Ermer (CDU), Raj Kollmorgen, Soziologe an der
Hochschule Zittau/Görlitz, die Sozialwissenschaftlerin
Laura-Kristin Krause von der gemeinnützigen Organisation „More in
Common“ und der Ökonom Maximilian Stockhausen vom Institut der
deutschen Wirtschaft.

Fröhndrich, Sina
www.deutschlandfunk.de, Zur Diskussion
Direkter Link zur Audiodatei


Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: