Türkei - Das Ende des Osmanisches Reiches

Türkei - Das Ende des Osmanisches Reiches

41 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Am 8. September 1922 endet in der türkischen Stadt Smyrna, dem
heutigen Izmir, eine blutige Schlacht mit dem Rückzug
griechischer Truppen. Der Sieg über Smyrna gilt als das
endgültige Ende des Osmanischen Reiches und als Geburtsstunde der
modernen türkischen Republik.


**********


Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":


00:11:54 - Maurus Reinkowski von der Universität Basel über die
Gründe für das Scheitern des Osmanischen Reichs.


00:18:12 - Colin Dürkop beschreibt Mustafa Kemal, den "Vater der
Türken".


00:24:55 - Christoph Herzog beschreibt die Bedeutung des
Osmanischen Reichs für den Nahen und Mittleren Osten und Europa.


00:32:19 - Michael Schramm erklärt, wie Präsident Erdogan immer
wieder auf das Osmanische Reich und Kemal Atatürk verweist, um
politische Ziele zu formulieren.


**********


Den Artikel zum Stück findet ihr hier.


**********


Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und
YouTube.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: