News-Update vom 2.9.2022 - Hat Putin sein Energieerpressungspotenzial ausgeschöpft?

News-Update vom 2.9.2022 - Hat Putin sein Energieerpressungspotenzial ausgeschöpft?

Der Wochenrückblick mit Christian Seelos und Karsten Wiedemann
23 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Preise an den Energiebörsen sind wieder gesunken, obwohl die
Pipeline Nord Stream 1 wie geplant in dieser Woche außer Betrieb
ging. Einige Beobachter werten dies nun als Zeichen, dass die
russische Gasknute ihren Schrecken verloren hat. Ob dem so ist,
darüber diskutieren Christian Seelos und Karsten Wiedemann. Und sie
greifen das andere heiße Thema dieser Woche auf: den Ruf nach einer
Reform des Strommarktdesigns. Die EU-Kommission macht dafür nun
konkrete Vorschläge. Aber ist es eigentlich schlau, einfach so in
den Markt einzugreifen, oder geht dabei am Ende mehr kaputt, als
repariert werden soll...

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: