Beschreibung

vor 3 Monaten

Julia und Klaus sprechen über die Entstehung des chinesischen
Rechtssystems, die neue chinesische Rechtsstaatlichkeit und den
chinesischen Gesetzgebungsprozess, der überraschend viel
Mitsprache der Bürger ermöglicht. Im zweiten Teil der Folge
sprechen wir mit Frau Dr. Madeleine Martinek, Rechtsanwältin bei
der Kanzlei Luther am Standort Köln, die deutsche und chinesische
Unternehmen im deutsch-chinesischen Rechtsraum berät. Mit ihr
diskutieren wir, was deutsche Unternehmen bei der
Vertragsgestaltung mit chinesischen Partnern beachten sollten,
wie sie typische Fehler umschiffen und wie sie ihr Recht
durchsetzen können.


Der Podcast wird unterstützt von der Fränkel AG
(https://fraenkel-ag.de/)

Weitere Episoden

Halbleiter
48 Minuten
vor 1 Woche
Immobilienmarkt Update
36 Minuten
vor 3 Monaten
Korruption
50 Minuten
vor 4 Monaten
Xinjiang Police Files
47 Minuten
vor 5 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: