Auf zum Mond – was Astronaut Matthias Maurer über Artemis sagt | #heiseshow

Auf zum Mond – was Astronaut Matthias Maurer über Artemis sagt | #heiseshow

Podcast
Podcaster
Jede Woche Donnerstag live (SD-Video)

Beschreibung

vor 3 Monaten
Der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer hat gute Chancen, als
erster Europäer zum Mond zu fliegen. Im Herbst 2021 war er bereits
zu einer sechsmonatigen Mission in den Erdorbit auf die
Internationale Raumstation ISS gestartet. Seit drei Monaten ist er
zurück und hofft jetzt, mit zu den ersten Menschen zu gehören, die
nach 50 Jahren wieder auf dem Erdtrabanten landen. Nur das Gefährt,
mit dem es beim Artemis-Programm zum Mond gehen soll, muss noch
ausgiebig getestet werden. Ein Startversuch am Montag wurde
abgebrochen. Am Samstagabend unternimmt die US-Weltraumagentur NASA
einen neuen Anlauf, die Riesenrakete SLS mit der Orion-Raumkapsel
zu starten. Die unbemannte Mondmission Artemis-1 soll die Technik
erproben, die nötig ist, um Mondmissionen zu fliegen. Im
Erfolgsfall wäre Artemis-1 der Auftakt zu einem spektakulären
Jahrzehnt der Raumfahrt – und Türöffner zu großen Plänen, die rund
um den Erdtrabanten geschmiedet wurden. Warum kehrt die NASA
überhaupt zum Mond zurück und was will sie damit erreichen? Wie
sind die Pläne für das Artemis-Programm, wie realistisch sind die?
Wo hakt es bei der Technik und wie wirkt sich das auf den Zeitplan
aus? Welche Pläne gibt es für Missionen zum Mond und welche Rolle
spielt Europa dabei? Wie schätzt Matthias Maurer seine eigenen
Chancen ein, zum Mond zu fliegen? Wie bereitet er sich bereits
heute auf den möglichen Einsatz vor? Was würden Menschen dort
eigentlich machen, wenn sie länger dort bleiben? Darüber und über
viele weitere Fragen, auch aus dem Publikum, sprechen Malte
Kirchner (@maltekir) und Martin Holland (@fingolas) von heise
online mit dem deutschen ESA-Astronauten Matthias Maurer
(@astro_matthias) in einer neuen Folge der #heiseshow, live ab 12
Uhr. === Anzeige / Sponsorenhinweis === Die Anpassung an den Wandel
ist wichtiger denn je. Deshalb nutzen 40% der DAX Unternehmen
Workday. Die Enterprise-Cloud, die Sie auf die Zukunft vorbereitet.
Workday. Das Finanz-, HR- und Planungssystem für eine Welt im
Wandel. Mehr Informationen unter www.workday.com/de === Anzeige /
Sponsorenhinweis Ende ===

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: