#5 Der Fall des Fälschers Edgar Mrugalla

#5 Der Fall des Fälschers Edgar Mrugalla

39 Minuten
Podcast
Podcaster
Der True Crime-Podcast aus Düsseldorf von VierNull

Beschreibung

vor 3 Monaten

Ende der 1980er-Jahre tauchen erstaunliche viele Picassos auf dem
Kunstmarkt auf. Das macht die Polizei stutzig. Bei ihren
Ermittlungen stößt sie auf einen Mann namens Edgar Mrugalla, der
sich selbst beigebracht hatte, wie die großen Künstler zu malen.
In Düsseldorf wird er verhaftet und vor Gericht gestellt. „Kohle,
Knast & Kaviar“-Erzähler Hans Onkelbach hat den Prozess
erlebt, den Angeklagten auch später mehrfach getroffen und
berichtet, welche Wellen der Fälscher-Skandal damals geschlagen
hat. Als Gäste sind in der Folge der Sohn Edgar Mrugallas und die
Kunsthistorikerin Dorothee Achenbach zu hören.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Katastrophe
Hannover
Nebetia
Zehdenick
15
15
:
: