Digitale Identität aller Menschen – Fortschritt oder globale Überwachung?

Digitale Identität aller Menschen – Fortschritt oder globale Überwachung?

28 Minuten
Podcast
Podcaster
SWR2 Wissen: Neues aus Gesundheit, Umwelt, Geschichte und Weltgeschehen. Recherchen, Zusammenhänge, Hintergründe: Täglich in unserem Podcast.

Beschreibung

vor 5 Monaten
250 Millionen Kinder haben keine Geburtsurkunde, viele Flüchtlinge
keine Papiere. Wie wäre es, wenn wir alle per Irisscan beweisen
könnten, wer wir sind – weltweit? Pläne dazu gibt es schon. Von
Thomas Kruchem (SWR 2020/2022) | Mehr zur Sendung:
http://swr.li/digitale-identitaet

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: