Warum lässt Gott schlimme Dinge zu?

Warum lässt Gott schlimme Dinge zu?

Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk kommt von oben herab, von dem Vater der Lichter, bei dem keine Veränderung ist, noch ein Schatten infolge von Wechsel. Jakobus 1,17 (SLT) Wenn uns etwas Schlimmes widerfährt, sind wir oft wütend auf...
3 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk kommt von oben
herab, von dem Vater der Lichter, bei dem keine Veränderung ist,
noch ein Schatten infolge von Wechsel.


Jakobus 1,17 (SLT)


Wenn uns etwas Schlimmes widerfährt, sind wir oft wütend auf
Gott. Wir fragen dann: „Wenn Gott gut und allmächtig ist und uns
so sehr liebt, warum hat er das nicht verhindert?“ Hier versucht
der Teufel eine Mauer zu bauen zwischen dem leidenden Menschen
und Gott. Er nutzt die Gelegenheit und sagt: „Gott ist gar nicht
gut und du kannst ihm nicht vertrauen.“ Wir wissen aber aus der
Bibel, dass keine Wahrheit in dem Teufel ist – er ist ein Lügner
und der Vater der Lüge.

Lies einmal Jakobus 1,17. Alles Gute kommt von Gott. Gott ist gut
und daran ändert sich auch nichts. Er ist verlässlich, treu und
beständig. Er ist gut, und zwar immer.

Offensichtlich hält Gott das Unglück nicht jedes Mal auf und wir
wissen nicht unbedingt, warum schlimme Dinge passieren. In 1.
Korinther 13,12 heißt es: „Jetzt sehen wir die Dinge noch
unvollkommen ...“ Wir dürfen nicht vergessen, dass Glauben immer
auch heißt, offene Fragen zu akzeptieren. Wir müssen an den Punkt
kommen, an dem es uns genügt, den zu kennen, der alles weiß. Das
hilft uns, unser Vertrauen in ihn zu setzen.


Gebet: Gott, ich werde vielleicht nicht immer
verstehen, warum schlimme Dinge passieren, aber ich weiß, dass du
gut bist. Wenn ich keine Antwort auf das Warum bekomme, finde ich
Trost bei dir.

Weitere Episoden

Der Weg des Friedens
3 Minuten
vor 3 Stunden
Du kämpfst nicht allein
3 Minuten
vor 2 Tagen
So wichtig wie dein Herzschlag
3 Minuten
vor 3 Tagen
Ein Seil aus drei Schnüren
3 Minuten
vor 4 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: