25.08.1769: Die Malerin Adélaide Labille heiratet

25.08.1769: Die Malerin Adélaide Labille heiratet

4 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Adélaide Labille-Guiard, später auch Madame Vincent genannt, war
ein Star der Pariser Kunstszene. Sie eröffnete die erste Pariser
Frauenschule für Malerinnen und portraitierte hochrangige
Mitglieder der Königsfamilie. Bis die Französische Revolution kam -
und mit ihr Adélaides Chance auf die große Liebe.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: