Der beste Start in den Tag

Der beste Start in den Tag

Ich komme in der Frühe und rufe um Hilfe; auf dein Wort hoffe ich. Psalm 119,147 (LUT) Wie beginnst du deinen Tag? Stehst du hastig auf und kommst dann gerade noch rechtzeitig aus dem Haus? Schaltest du den Fernseher ein? Treibst du Sport? Wie auch...
3 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Ich komme in der Frühe und rufe um Hilfe; auf dein Wort hoffe
ich.


Psalm 119,147 (LUT)


Wie beginnst du deinen Tag? Stehst du hastig auf und kommst dann
gerade noch rechtzeitig aus dem Haus? Schaltest du den Fernseher
ein? Treibst du Sport? Wie auch immer deine morgendliche Routine
aussieht, die wichtigste Frage, die du dir stellen musst, ist:
„Welche Rolle spielt Gott am Anfang meines Tages?“

Ich habe Jahre gebraucht, um dahinterzukommen. Doch mittlerweile
weiß ich, wie der beste Start in den Tag aussieht: Wir sollten
Gott für das danken, was er für uns getan hat, und ihn fragen,
wie wir anderen Menschen etwas Gutes tun können. Ich möchte dich
ermutigen, dir jeden Morgen Zeit zu nehmen, um dich auf das Gute
zu konzentrieren, das Gott in deinem Leben getan hat.

Denk darüber nach, durch welche Gefahren und Schwierigkeiten er
dich hindurchgebracht hat. Danke ihm, wo er dich geheilt und
verändert hat. Halte dir vor Augen, wie gut es ist zu wissen,
dass er für dich sorgt und deine Gebete hört. Wenn du lernst,
deine Gedanken jeden Morgen auf Gott auszurichten, wird er dir
den Frieden und die Freude geben, die du brauchst, um den Rest
des Tages für ihn zu leben.


Gebet: Herr, ich treffe die Entscheidung,
morgens nach dem Aufstehen zuerst zu dir zu kommen. Nichts ist
wichtiger, als dich zu suchen und deinen Frieden und deine Freude
zu empfangen.

Weitere Episoden

Ein Seil aus drei Schnüren
3 Minuten
vor 12 Stunden
Umgang mit Wut
3 Minuten
vor 2 Tagen
Warum Demut?
3 Minuten
vor 4 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: