S3E08 Remote Viewing mit Stefa Franke - Teil 2

S3E08 Remote Viewing mit Stefa Franke - Teil 2

33 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Stefan Franke ist einer der bekanntesten Remote Viewing
Spezialisten im deutschsprachigen Raum. Seit 2011 beschäftigt er
sich intensiv mit der Materie und leistet einen großen Beitrag
zur Erforschung des Coordinate Remote Viewing. Seine Erkenntnisse
und jahrelange praktische Erfahrung machen ihn zu einem der
international kompetentesten Ausbilder und Auftragnehmer für
diese Technik.


Zum ersten Mal kam Stefan im Jahr 2009 mit Remote Viewing in
Berührung. Anfangs noch autodidaktisch lernend, absolvierte er
schließlich 2012 eine formale Ausbildung. Die Beschäftigung mit
Remote Viewing begründet sich auf seinem Interesse für
grenzwissenschaftliche Themen. Dies beinhaltete von Anfang an
verschiedene Bewusstseinstechniken, wie luzide Träume,
außerkörperliche Erfahrungen, Präkognition und ähnliche
Phänomene. Als er auf das Remote Viewing stieß, erwies es sich
für ihn als die zuverlässigste und inhaltlich ausgereifteste
Methodik für eine alltägliche Anwendung. Seitdem ist Stefan
bestrebt, das Remote Viewing auszureizen, weiter zu entwickeln
und den Menschen zugänglich zu manchen.


Du erreichst Stefan über seine Webseite https://signallinie.info

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: