Beschreibung

vor 3 Monaten
Der Fachkräftemangel ist derzeit in aller Munde. Vor allem im
Tourismus und in der Pflege wird verzweifelt nach Arbeitskräften
gesucht. Aber, nicht nur dort. Auch in der Photovoltaikbranche ist
jetzt schon ein Mangel an Handwerker_innen spürbar. Kann die
Energiewende am Fachkräftemangel scheitern? In dieser Epsisode
sprechen wir mit dem Ökonom Robert Tichler vom Energieinstitut an
der JKU, mit der Arbeitsmarktexpertin Monika Mühlböck vom Institut
für Höhere Studien und mit Vera Immitzer von der PV Austria
darüber, wie sich die Energiewende auf die Volkswirtschaft auswirkt
und welche Gründe und Lösungen es für einen Fachkräftemangel gibt.

Weitere Episoden

#26 Klimakommunikation
20 Minuten
vor 6 Tagen
Das Sprachrohr der Geothermie
12 Minuten
vor 2 Monaten
#23 Ein Bobo-Eldorado ohne Bobos
24 Minuten
vor 4 Monaten
Die Pilzzüchterin
10 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: