Mehr Cyberattacken seit russischem Angriffskrieg

Mehr Cyberattacken seit russischem Angriffskrieg

5 Minuten
Podcast
Podcaster
Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Mit Bomben, Bodentruppen und Raketen. Was passiert da gerade mitten in Europa? Seit dem Zweiten Weltkrieg hat es keine ähnliche Militäraktion auf dem Kontinent gegeben. Die Nachrichtenmoderatoren berichten in die...

Beschreibung

vor 1 Monat
Die deutschen Sicherheitsbehörden registrieren nach Angaben von
Bundesinnenministerin Faeser seit Beginn des russischen
Angriffskrieges einen deutlichen Zuwachs an Cyberangriffen auf
hiesige Netze. Es seien mehr Aktivitäten zu beobachten, sagte
Faeser bei einem Besuch des Bundesamtes für die Sicherheit in der
Informationstechnik. Allerdings hätten die Behörden auch ihre
Schutzmaßnahmen hochgefahren. Unter anderem sei Deutschland
etwa von einem Angriff Russlands auf einen ukrainischen Satelliten
betroffen gewesen, über den auch ein deutscher Windpark gesteuert
werde, meinte Faeser. Daran lasse sich erkennen, dass Grenzen bei
Cyberangriffen keine Rolle mehr spielten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: