FPÖ-Intrige: Wie sicher sitzt Kickl noch im Sattel?

FPÖ-Intrige: Wie sicher sitzt Kickl noch im Sattel?

Ein Tag. Ein Thema. Der KURIER daily.
23 Minuten
Podcast
Podcaster
Der tägliche Nachrichtenpodcast des KURIER

Beschreibung

vor 1 Monat
Hans-Jörg Jenewein soll eine anonyme Anzeige gegen die Wiener FPÖ
eingebracht haben: Wegen Missbrauch von Fördermitteln durch
freiheitliche Vereine. Kurz danach musste Jenewein aus der Partei
austreten, das Ende für den Kickl-Intimus. Aber was ist dran an der
Anzeige? Ist das nur eine Intrige oder mehr? Vor allem: Hatte
Parteichef Kickl davon Kenntnis und könnte das auch die
Bundespräsidentschaftswahl von FPÖ-Kandidaten Walter Rosenkranz
beeinflussen? Fragen die Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle
beantwortet. Dieser Podcast entsteht mit freundlicher Unterstützung
von A1. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify
oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch
der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter
www.kurier.at/podcasts

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Azona
Österreich
15
15
:
: