Interview der Woche mit Dirk Flege, Allianz pro Schiene

Interview der Woche mit Dirk Flege, Allianz pro Schiene

8 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Das 9-Euro-Ticket hat vor allem eines bewirkt: viele Menschen sind
wieder mit Bus oder Bahn gefahren. Es hat aber auch gezeigt, dass
das Schienennetz dringend ausgebaut werden muss. Fahrgast- und
Umweltverbände, wie das Bündnis "Allianz pro Schiene" sehen die
geplante Verkehrswende in Gefahr - und sie fordern von der
Ampel-Koalition mehr Investitionen in die Bahn-Infrastruktur. Jan
Zimmermann im Gespräch mit dem Verbandsgeschäftsführer der "Allianz
pro Schiene", Dirk Flege.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: