Das Kinderbuch „Otis und Otilie“ von Nina Dulleck

Das Kinderbuch „Otis und Otilie“ von Nina Dulleck

6 Minuten
Podcast
Podcaster
Ob Wochenende oder nicht, hier finden Sie immer die Stimmung eines entspannten Samstagnachmittags. Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Kunstschaffenden, Schriftsteller*innen und Musiker*innen, Literatur zum Lesen und Hö...

Beschreibung

vor 4 Tagen
Die in Rheinhessen lebende Nina Dulleck zählt aktuell zu den
gefragtesten Illustrator*innen von Kinderbüchern. Unter anderem
zeichnet sie die Bilder für die erfolgreichen Reihen „Die Schule
der magischen Tiere“ und „Die Haferhorde“. Das Malen hat sie sich
selbst beigebracht, genauso wie das Schreiben, denn Nina Dulleck
verfasst auch eigene Bücher. Ihr neuestes Werk heißt „Otis und
Otilie“. Darin geht es um ein winziges Zirkus-Pony, eine schlecht
gelaunte Oma und darum, wie diese zwei unterschiedlichen Lebewesen
zueinander finden.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: