„Auch das schönste Glückserleben stirbt am Ende an sich selbst“ – Mein Gespräch mit Damir del Monte

„Auch das schönste Glückserleben stirbt am Ende an sich selbst“ – Mein Gespräch mit Damir del Monte

Wie funktioniert eigentlich das menschliche Gehirn? Mit diesem faszinierenden Thema beschäftige ich mich seit Anfang dieses Jahres im Rahmen einer Ausbildung, die den Brückenschlag von den Neurowissenschaften zum Praxisfeld Therapie und Coaching...
45 Minuten

Beschreibung

vor 1 Woche

Wie funktioniert eigentlich das menschliche Gehirn? Mit diesem
faszinierenden Thema beschäftige ich mich seit Anfang dieses
Jahres im Rahmen einer Ausbildung, die den Brückenschlag von den
Neurowissenschaften zum Praxisfeld Therapie und Coaching möglich
macht.


Mein Ausbilder: Damir del Monte, dessen wissenschaftliche Vita
schier unerschöpflich scheint:  Er ist Mediziner,
Neurowissenschaftler, Traumatherapeut und hat zahlreiche Jahre in
der Therapieforschung gearbeitet. Und er versteht es, mit so viel
Leidenschaft über den Aufbau einer Nervenzelle zu sprechen, dass
selbst ich, die sehr praxisorientiert ist, nun weiß, was am
synaptischen Spalt passiert.


Tatsächlich nehme ich für mich aus der Ausbildung sehr viel mit,
was mir meine Rolle als Coach oder Trainerin leichter macht.
Weshalb das so ist darüber spreche ich heute u.a. mit Damir del
Monte.


Es geht um:


Dass es keinen Glücks-Dauerzustand gibt

Wie wir Menschen am besten motiviert werden und das wir
beides brauchen: Die Freude am Leisten und der Herausforderung
und dem Gewahrsein der Beheimatung im sozialen Umfeld und in uns
selbst.

Weshalb Emotionen essentiell für uns sind

Was eigentlich Intuition ist

Und dass Psychotherapie und Coaching eine Art Antidepressiva
sein kann.



Mehr zu Damir del Monte und seinem Institut Encephalon findest du
hier:


https://www.encephalon.online


Mehr über mich und meine Arbeit erfährst du hier:


Yvonne-Simon.com

XING  

FACEBOOK

BIG FIVE FOR LIVE



Meinen Podcast findest du auf


iTUNES

SPOTIFY

LIBSYN



Auch du bist Mutmacher oder Mutmacherin und hast Lust, deine
Geschichte in meinem Podcast zu erzählen? Dann schreib mir gern
eine email an mail@yvonnesimon.com oder nutze das
Kontaktformular auf yvonne-simon.com


Wenn dir mein Podcast gefällt, dann freue ich mich sehr über eine
Bewertung bei iTunes.
Diese kannst du einfach über den folgenden Link abgeben:


Hier Podcast bewerten



 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: