Hashimoto und andere Autoimmunerkrankungen: Wirklich unheilbar?

Hashimoto und andere Autoimmunerkrankungen: Wirklich unheilbar?

Felix Moese & Daniel Reheis
47 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Jeder dritte Deutsche hat Probleme mit der Schilddrüse! Ein
winziges Organ in unserem Hals, das - bei Fehlfunktion - unsere
Gesundheit erheblich verschlechtert. Die Betroffenen leiden unter
starken Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, ständiger
Müdigkeit, ausbleibender Regelblutung oder Wassereinlagerungen im
Körper. Eine besondere Form der dauerhaften Schilddrüsenentzündung
nennt man Hashimoto. Wenn unser eigenes Immunsystem unseren Körper
angreift, was bei Hashimoto der Fall ist, dann sprechen Experten
von einer Autoimmunerkrankung. Für Daniel Reheis aus dem Health
Nerds Wissenschaftsteam ist die Schilddrüse „der Finanzminister des
Körpers“ - und hat damit eine enorm wichtige Funktion. Was sie
genau macht, wie wir ganz easy feststellen können, ob wir auch
Probleme mit der Schilddrüse haben und warum vor allem Aluminium
ein Risikofaktor für Autoimmunerkrankungen ist - ihr erfahrt es in
dieser Episode. Und Daniel macht allen Betroffenen Mut:
Schilddrüsenprobleme können wir wieder in den Griff bekommen! Er
liefert uns konkrete, handfeste Tipps, die übrigens auch bei allen
anderen Autoimmunerkrankungen helfen können. art'gerecht, HEALTH
NERDS! Mensch, einfach erklärt. -- Ein ALL EARS ON YOU Original
Podcast.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: