Selenskyj: Sicherheit ist weltweit bedroht

Selenskyj: Sicherheit ist weltweit bedroht

5 Minuten
Podcast
Podcaster
Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Mit Bomben, Bodentruppen und Raketen. Was passiert da gerade mitten in Europa? Seit dem Zweiten Weltkrieg hat es keine ähnliche Militäraktion auf dem Kontinent gegeben. Die Nachrichtenmoderatoren berichten in die...

Beschreibung

vor 6 Tagen
Der ukrainische Präsident Selenskyj hat weitere Waffenlieferungen
des Westens an seine Streitkräfte gefordert. Das sei nötig, um die
russische Übermacht im Donbass besiegen zu können. Nach Aussage von
Selenskyj gleichen die Schlachtfelder im Donbass - so wörtlich -
der Hölle. In seiner täglichen Videobotschaft sagte Selenskyj, er
sei besonders den USA dankbar, die weitere Militärhilfe leisten
wollen. Er hält größere internationale Anstrengungen für nötig, um
weltweit Sicherheit zu gewähren.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: