#006 Die ideale Ernährung bei Morbus Basedow

#006 Die ideale Ernährung bei Morbus Basedow

1 Stunde 5 Minuten
Podcast
Podcaster
Ganzheitliche Schilddrüsengesundheit

Beschreibung

vor 3 Monaten

Die ideale Ernährung bei Morbus Basedow


Leg dir am besten etwas zum Mitschreiben raus, denn diese Episode
hat es in sich! Du erfährst, welche Ernährung geeignet ist, um
deinen Körper bei Morbus Basedow zu kräftigen und zu stärken, so
dass es dir gelingen kann, recht zügig zu mehr Wohlbefinden und
weniger belastenden Symptomen zu kommen. Ich verrate dir, welche
Do's und Dont's du kennen musst, welche Lebensmittel Entzündungen
bremsen und welche sie fördern, welche Nährstoffe wichtig für
dich sind und wie du dich buchstäblich, Tag für Tag, zu mehr
Wohlbefinden durchfuttern kannst. Du lernst, wie du dein
Immunsystem mit der richtigen Ernährung unterstützen kannst und
welche heimischen Superfoods direkt vor deiner Tür wachsen. Du
bekommst praktische Tipps zur Umsetzung, so dass du nach dieser
Folge gleich loslegen kannst.


 


Buch von Dr. Berndt Rieger: Basedow Healing


Marion Bender, Morbus Basedow: Alternativ behandeln und die
Schilddrüse erhalten.


Jodfreies Bio-Fleisch:
https://www.anderlhof-tinning.de/produkte/jodfreies-fleisch/


Insta: @gerti_schoepe


Website: www.ichbingeheilt.de


Disclaimer:


Die hier präsentierten Informationen stellen keinen Ersatz für
eine professionelle ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung
dar. Nichts, was in den Inhalten enthalten ist, ist dazu
bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln.


Ich bin kein Arzt und gebe keine medizinischen oder
gesundheitlichen Heilversprechen ab. Alle Inhalte, Informationen
und verwendeten Studien, wurden mit großer Sorgfalt
ausgearbeitet. Sie dienen ausschließlich der neutralen
Information und allgemeinen Weiterbildung. Der Inhalt ersetzt
keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt,
Heilpraktiker, Psychologen oder Apotheker.


Die Inhalte stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der
beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden,
Behandlungen oder Arzneimittel dar. Ich empfehle, alle
Informationen von einem Arzt überprüfen zu lassen. Missachte
niemals professionelle medizinische Beratung bzw. den Rat Deines
Arztes aufgrund der hier zur Verfügung gestellten Informationen.


Auch wenn die Inhalte mit größter Sorgfalt zusammengestellt
wurden, übernehme ich für die Vollständigkeit und Richtigkeit der
Angaben in diesem Podcast, auf meiner Website und in meinen
anderen Medien wie Worksheets, Workbooks, Kursen und
Video-Tutorials keine Haftung und bitte Dich von Herzen: Höre
immer gut auf Deine Intuition und wäge für Dich ab, welche
Hinweise oder Übungen Du ausprobieren willst.


Du selbst bist SchöpferIn Deines Lebens und trägst die
Verantwortung für Dein Wohlergehen, Dein Handeln und Deine
Entscheidungen.


Alles Liebe auf Deinem Weg.


Deine Gerti

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: