Mit Cristina do Rego über Verletzlichkeit als Stärke

Mit Cristina do Rego über Verletzlichkeit als Stärke

57 Minuten

Beschreibung

vor 2 Wochen
Liebe Poet:innen, für die fünfte Folge meines Podcasts „Club der
stillen Poet:innen“ hab ich mich mit Cristina do Rego getroffen.
Cristina ist Schauspielerin und zwar eine im wahrsten Sinne des
Wortes ausgezeichnete – und so teilt sie sich ihre Berliner Wohnung
neben ihrem Hund Mylo auch noch mit ein paar Awards, zum Beispiel
dem Deutschen Comedypreis und dem Deutschen Fernsehpreis. Bis vor
kurzem war Cristina übrigens selbst Podcasterin, denn gemeinsam mit
ihren Freundinnen und Kolleginnen Anna Maria Mühe und Jasna Fritzi
Bauer hostete sie das beliebte Format „Unter Dry“. Mit mir
unterhielt sich Cristina über mentale Gesundheit, Existenzängste
und Verletzlichkeit und wie man aus Letzterer Kraft und Stärke
schöpfen kann. Vielen Dank an unseren Werbepartner, die
Hörbuchplattform Audioteka. Mit dem Code „still" könnt ihr dort
jetzt ein Probe-Abo abschließen, und zwar für ganze vier Wochen,
anstatt für zwei. Das Abo verlängert sich nach Ablauf der vier
Test-Wochen nicht einfach automatisch – ziemlich fair, oder? Klickt
einfach auf diesen Registrierungslink und überzeugt euch selbst von
Audioteka: http://fn.audioteka.com/de/go/still.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: