Wikifolio Trader Thomas Schuster geht mit Buy and Hold durch die Tech-Korrektur: "Sind noch nicht dort, wo wir sein könn

Wikifolio Trader Thomas Schuster geht mit Buy and Hold durch die Tech-Korrektur: "Sind noch nicht dort, wo wir sein könn

Wikifolio Trader Thomas Schuster geht mit Buy and Hold durch die Tech-Korrektur: "Sind noch nicht dort, wo wir sein können"
12 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Wikifolio Trader Thomas Schuster setzt in seinem Wikifolio
"Artificial Intelligence" auf Tech-Aktien, aber nicht nur:
https://go.brn-ag.de/202 . Im Zuge der Tech-Korrektur hat er auch
Werte hinzugenommen, die man eher im Value-Bereich ansiedeln würde,
zum Beispiel VW. Ansonsten begegnet der Korrektur mit Buy and Hold,
die stark gewichteten Werte wie Apple, Microsoft und Alphabet sind
weiterhin deutlich im Plus. Auf 12-Monatssicht stehen zwar rund -17
% zu Buche, seit Auflage hat sich der Portfoliowert aber noch immer
knapp verdoppelt. Besonders wichtig wird für Thomas jetzt die
Berichtssaison, in dieser Woche kommen rund ein Drittel aller
S&P Werte dran. "Für mich ist besonders wichtig, dass die
Zahlen die Prognose treffen und die Ausblicke nicht zu sehr getrübt
werden". Das Portfolio wurde im letzten Jahr um einige Werte
erweitert: "Die Diversifikation hat ihren Sinn erfüllt. 22 Aktien
regelmäßig im Blick zu halten, ist tragbar. Das war die richtige
Entscheidung."

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: