Wie du mit der Erde in Verbindung kommst mit Evelin Rosenfeld

Wie du mit der Erde in Verbindung kommst mit Evelin Rosenfeld

51 Minuten
Podcast
Podcaster
Wie sich Hormone auf Identität, Leben, Liebe und Spiritualität auswirken.
katiatrost
Hamburg

Beschreibung

vor 2 Monaten

In dieser Episode spricht Marc mit Evelin Rosenfeld. Evelin
bewohnt und pflegt einen ihren kleinen Berg Aditi in der Nähe von
Coburg. Dort baut sie Biozertifizierte Heilpflanzen Produkte an,
gibt Seminare und Workshops und testet gerade ihren eigenen Obst-
und Gemüseanbau.


Zwanzig Jahre lang war Evelin viel unterwegs und hat sehr
intensiv von und mit der Natur gelebt. Die „Schönheit des Ortes“
zwang sie beinahe dazu entgegen ihrer eigentlichen Pläne im
Landkreis Coburg zu bleiben. Aditi (Mutter-, Erd- und
Himmelsgöttin der hinduistischen Mythologie) nennt sie heute ihr
Zuhause auf dem Berg, welches sie auch als Kraftort bezeichnet.
Diesen Kraftort durfte Marc auch spüren als er im Juni beim
Praxisworkshop Permakultur zu Besuch dort war. Die Entscheidung
zum Kräuteranbau kam 2018 und mittlerweile hat sich daraus eine
erfolgreiche Kräutergärtnerei entwickelt. Nun soll auch der
angrenzende Acker in einen naturnahen Zustand zurückentwickelt
werden


Evelin und Marc sprechen in der Episode über




wie herkömmliche Pflanzenprodukte angebaut und hergestellt
werden




wie du den Raum in deinem Garten wahrnimmst




was du machen kannst um mehr wieder mit der Erde und Natur in
Verbindung kommen kannst




Ps: Katia hat nach viel Arbeit endlich den Kurs Metahormonix
Coach veröffentlicht! Dieser richtet sich nicht nur an Coaches,
die nach Katias Methode arbeiten möchten, sondern auch an
interessierte Laien und begeisterte Interessenten. Der Kurs ist
bis Ende September im Angebot!


Erwähnte Links:


Evelins Homepage für die erwähnten Produkte und Seminare


Viel Spaß beim Anhören!


Alle weiteren Informationen und vieles mehr findest du auf
https://hormonconnection-podcast.de oder auf unserer Instagram
Seite.


Lieber Hormonconnection Podcast Hörer,


wir freuen uns total über das viele positive Feedback! Es ehrt
uns, dass du uns Folge für Folge die Treue hältst und sehen unser
Ziel erreicht, wenn wir dir neue Aspekte zum Thema Hormone näher
bringen können.


Leider ist es uns aus rechtlichen Gründen unter keinen Umständen
erlaubt dir über E-mail oder Social Media Kanäle individuell zu
beraten. Im Rahmen des Podcasts und auch der Shownotes können wir
dich nur in die richtige Richtung stupsen, doch individuelle
Recherche müsst du dann selber betreiben. 


Viele weitere Informationen, Links und Therapiemöglichkeiten
findest du in den ausführlichen Shownotes der Folgen. 


Hörst du die Folge 14 Tage nach Veröffentlichung, findest alle
Infos in unserem Archiv.


In unserer Podcast Community findest du weitere
Selbsthilfeinstrumente und auch Coaching Möglichkeiten. Die
Anmeldung zu unserer Community ist kostenlos. Hier kannst du dich
anmelden!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: