Kreativsein trotz Hemmschwelle

Kreativsein trotz Hemmschwelle

Die Kreativitätstechnik SCAMPER und 3 Experimente für mehr Zugang zur Kreativität
34 Minuten
Podcast
Podcaster
Über Kunst und von der Kunst Unternehmer und Mensch zu sein

Beschreibung

vor 4 Monaten

 Heute stelle ich Dir die Akronym-Kreativitätstechnik
SCAMPER vor: Substitute, Combine, Adapt, Magnify, Put on other
use, Eliminate, Reverse.  Sie wurde 1997 von Bob Eberle in
erster Linie zur Entwicklung von möglichen neuen Produkten
eingesetzt, kann uns aber in unterschiedlichen Phasen und
Bereichen des Choreografierens ebenfalls sehr nützlich sein kann.
Um Zugang zu unserem kreativen und nonlinearen Denken und Handeln
zu haben, müssen wir oft auch gegen Konformität gehen. Da stehen
uns dann leider gern unsere Komfortzone, unsere Erziehung und
soziale Etiketten im Weg. Ich nenne diese und einige mehr unsere
Box-Mechanismen. Die Experimente, die ich Dir heute vorschlage,
befassen sich damit, Deiner ganz individuellen Box auf die Spur
zu kommen, diese herauszufordern und zu erweitern und Dich dann
in nonlinearer Ideenfindung und im Angebote machen und Handeln zu
üben. 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: