#54: Nachhaltiger Naturstein – mit Dietmar Pohnke

#54: Nachhaltiger Naturstein – mit Dietmar Pohnke

55 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Zu nachhaltiger Landschaftsarchitektur gehört es auch, über die
verbauten Materialien, deren Herkunft, Beständigkeit und Zukunft
nachzudenken. Naturstein ist ein Gut, das in der
Menschheitsgeschichte traditionell gerne eingesetzt wurde, weil
es vielseitig und langlebig ist. Mit unserem Gast Herrn Pohnke
sprechen Claus Herrmann und Luisa Balz vor allem über gebrauchte
Natursteine: Wie kann man sie wieder einsetzen? Wann lohnt es
sich, Steine weiterzuverwenden und dabei bestenfalls qualitativ
aufzuwerten anstatt nur Schotter daraus zu gewinnen? Was ist bei
der Herkunft der Steine zu beachten und wie steht es um die
deutschen Steinbrüche?


Herr Pohnke ist Natursteinhändler in der Umgebung von Berlin mit
langjähriger Erfahrung und hat zum Beispiel die ca. 30.000qm
gebrauchtes Natursteinpflaster für das Projekt Umfeld Humboldt
Forum in Berlin geliefert und weiß um die logistischen
Herausforderungen, die dort zu meistern sind und warum es sich
dennoch lohnt. Das Projekt ist Preisträger in der Kategorie
‚Landschaftsarchitektur und Freiraumgestaltung‘ des
Natursteinpreis 2022 und wurde von der Jury für den detailreichen
und vielfältigen Einsatz des nachhaltigen Materials Naturstein
gewürdigt.


Let’s Talk Landscape befasst sich mit Inhalten rund um
Landschaftsarchitektur und richtet sich an die Fachöffentlichkeit
und alle, die sich für Stadtgestaltung interessieren. Unser
Leitbild Gemeinsam.Nachhaltig.Gestalten führt uns durch
vielfältige Themen und bringt uns alle zwei Wochen zu spannenden
Gesprächen mit interessanten Gästen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Tala
Berlin
15
15
:
: