Teuerster Netflix-Film aller Zeiten: Was taugt The Gray Man? (Leinwandliebe)

Teuerster Netflix-Film aller Zeiten: Was taugt The Gray Man? (Leinwandliebe)

mit Pascal und Björn von Filmstarts und Patrick von Moviepilot
1 Stunde 2 Minuten

Beschreibung

vor 2 Wochen
Ist teuer auch immer gleich gut? So zumindest scheint es Netflix in
letzter Zeit bei seinen großen Blockbustern zu sehen. "Red Notice"
mit Dwayne Johnson, Ryan Reynolds und Gal Gadot wurde als einer der
teuersten Filme gehandelt und war am Ende doch ziemlicher Käse.
Jetzt sind die Russo-Brüder, Regisseure von "Avengers: Infinity
War" und "Avengers: Endgame", dran und haben den teuersten
Netflix-Film mit Ryan Gosling, Chris Evans und Ana de Armas in den
Hauptrollen gedreht. Ob dieser Film was taugt, besprechen Pascal,
Björn und Patrick von Moviepilot in diesem Podcast miteinander.
Abonniert den kostenlosen FILMSTARTS-Newsletter:
https://newsletters.filmstarts.de/was-gibts-neues-zu-schauen_c301
Music from: https://filmmusic.io “Easy Jam”
(https://filmmusic.io/song/3694-easy-jam) by Kevin MacLeod
(https://incompetech.com) “Take a Chance”
(https://filmmusic.io/song/4457-take-a-chance) by Kevin MacLeod
(https://incompetech.com) License: CC BY
(https://filmmusic.io/standard-license)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: