Beschreibung

vor 2 Monaten

Vor knapp 10 Jahren, am Abend des 28. November 2012, verschwand
die damals 26-jährige Kanadierin Emma Fillipoff mitten in der
pittoresken Kleinstadt Victoria, British Columbia. Vorher war sie
auf der Flucht – das belegen sowohl Videoaufnahmen als auch
Aussagen von Emmas Mitmenschen. Wovor oder vor wem sie flüchtete,
behielt sie stets für sich. Jedoch hinterließ Emma ein Narrativ
aus sich wiederholenden Verhaltensmustern, dem wir in dieser
Episode folgen wollen.

Weitere Episoden

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: