Trendwende oder Vollabsturz? So handeln Sie bei Netflix die bevorstehenden Q2-Zahlen

Trendwende oder Vollabsturz? So handeln Sie bei Netflix die bevorstehenden Q2-Zahlen

10 Minuten
Podcast
Podcaster
Ihr Podcast zu Aktien, Börse und Geldanlage von DER AKTIONÄR

Beschreibung

vor 4 Monaten
Noch vor einem Jahr galt der Streamingriese Netflix als
Wachstumsgarant an der Wall Street und die Aktie als Rendite-Turbo
für jedes Depot. Seither ist der Aktienkurs von 690 Dollar auf 190
Dollar jedoch regelrecht implodiert. Vor allem der Schwund bei den
Abonnentenzahlen sorgt bei den Investoren für anhaltendes
Entsetzen. Schafft der Konzern heute die Trendwende? In der
aktuellen Ausgabe des Money Train spricht Martin Weiß mit Alfred
Maydorn über die Aussichten für Netflix, mögliche positive
Entwicklungen im operativen Geschäft und darüber, wie sich Anleger
im Vorfeld der Veröffentlichung positionieren sollten. Hinweis: Die
im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen
Kauf- oder Anlageempfehlungen dar. Die Moderatoren oder der Verlag
haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der
Gedanken oder Ideen entstehen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: