1980 - Mike Oldfield und "QE2": Neue Sounds vom Ausnahmemusiker

1980 - Mike Oldfield und "QE2": Neue Sounds vom Ausnahmemusiker

23 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Mit gerade mal 20 Jahren veröffentlichte er sein bis heute
wichtigstes Album "Tubular Bells", das er im Alleingang (!)
aufgenommen hatte. Seitdem war klar: Ausnahmemusiker Mike Oldfield
wird noch für viel Wirbel in der Musikwelt sorgen. Jahre später,
auf seinem 1980 veröffentlichten Album "QE2", sind einige neue
Sounds zu hören - und erstmals auch Maggie Riley, die später noch
sehr wichtig für ihn werden sollte. Wir schauen uns die Platte
genauer an und erklären, was seinen Sound so einzigartig macht.
Außerdem erzählen wir, wie sich Mike Oldfield gegen nervige
Plattenbosse zur Wehr setzt und wie eine romantische Annonce von
ihm aussieht. ++++++++++Song-Tipps zur Folge++++++++++ "Taurus I",
"Sheba", "Wonderful Land", "Mirage"

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: