Japanische Fesselkunst - Bei Shibari geht es auch um Achtsamkeit

Japanische Fesselkunst - Bei Shibari geht es auch um Achtsamkeit

42 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Die japanische Fesselkunst Shibari ist vielfältig. Erotik steht
nicht unmittelbar im Vordergrund, sondern auch ästhetische oder
therapeutische Aspekte. In Eine Stunde Liebe erzählt Mamana über
die Philosophie des Shibari.


**********


Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:


Solosex: Wie wir Selbstbefriedigung noch mehr genießen können

Beckenboden trainieren: Wie wir unsere Körpermitte für uns
nutzen können

Sexleben und Beruf: Was Arbeitgeber bestimmen dürfen



**********


Den Artikel zum Stück findet ihr hier.


**********


Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und
YouTube.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: