Immobilien sind auch keine Alternative!

Immobilien sind auch keine Alternative!

3 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten

Also nach dem gestrigen Tag fällt es mir wirklich, wirklich
schwer positiv zu bleiben. Hat das EU-Parlament doch tatsächlich
beschlossen, dass Atomkraft und Gas „grün“ sind und deshalb in
die EU-Taxonomie, den Kriterienkatalog für nachhaltige
Investments aufgenommen werden. Somit können Gas- und
Atomkraftproduzenten in nachhaltigen ESG-Fonds landen. Ich finde,
da hätten sie dann auch gleich noch Kohle das
Nachhaltigkeits-Mascherl umhängen können. Ein Jammer für die
nachhaltige Investmentbranche, die so bemüht ist, Green Washing
zu verhindern. Na ja, wer jedenfalls sicher sein will, dass er
weder in fossile Brennstoffe und schon gar nicht in Atomkraft
investiert, der kann zumindest noch auf Finanzprodukte mit dem
Österreichischen Umweltzeichen vertrauen, aber zurück zu
Pro-Argumenten für die Börse trotz Bärenmarkt. Für Aktien spricht
immer noch Tina: There is no alternative. Auch nicht Immobilien
fragte ich den Ober-Optimisten Christian Stocker,
Chef-Aktienstratege der UniCreditBank AG. Und er meint nein, bei
steigenden Zinsen. Wobei ich hier einwenden würde, dass die
Realzinsen, also abzüglich der deutlich höheren Inflation ja
sogar gesunken sind. Wie auch immer, andere seiner Argumente für
Aktien und gegen Immobilien lasse ich gelten: Dass wir am
Immobilienmarkt in den letzten 15 Jahren einen Hype gesehen, die
guten Jahre seien hier vorbei. Die Preise werden auf hohem Niveau
die nächsten fünf Jahre stagnieren, von Universitätsstädten
abgesehen, wo sie wieder leicht steigen. Aktien seien jedenfalls
attraktiver. Noch nicht genug gute Börsennachrichten? Dann bis
zur morgigen, nächsten optimistischen Börsen-Minute.


Wenn Du den Podcast Börsenminute oder auch meinen zweiten
Finanzpodcast GELDMEISTERIN unterstützen möchtest, würde ich Dich
bitten sie auf einer Podcastplattform Deiner Wahl, auf Spotify
oder auf YouTube zu liken oder sie auch zu abonnieren und
weiterzuempfehlen um weitere GeldmeisterInnen auf den Podcast
aufmerksam zu machen.  Besten Dank!


Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von
getroffenen Aussagen entstehen, übernimmt die Autorin,
Julia Kistner keine Haftung.


#Inflation #EU-Taxonomie #Aktien #ESG #Atomkraft #Gas
#boersenminute #ChristianStocker #UniCredit #Kohle #Zinsen
#Anleihen #Brennstoffe  #ESG #fossil #Brennstoffe
 #Kapitalmarkt 


Foto: Pixabay

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Sparclub
Berlin
15
15
:
: