Replay: Ist Kaffee wirklich ungesund?

Replay: Ist Kaffee wirklich ungesund?

Um kaum ein Lebensmittel ranken sich so viele Mythen wie um Kaffee. Sogar vier Tassen pro Tag sind für die meisten unbedenklich – nur am Abend ist Vorsicht geboten
29 Minuten
Podcast
Podcaster
Der STANDARD-Podcast zum Glücklichwerden.

Beschreibung

vor 2 Monaten
Bei dieser Episode handelt es sich um eine Wiederholung. Ab Anfang
August erscheinen wie gewohnt neue Folgen. Nicht mehr als drei
Tassen Kaffee pro Tag! Kein Espresso kurz vor dem Schlafengehen!
Koffein entwässert und wirkt abführend! Kaffee ist krebserregend!
Um das Genussmittel ranken sich viele Mythen und die zahlreichen
Studien, die jährlich dazu publiziert werden, widersprechen sich
auch oft. In der aktuellen Folge von "Besser Leben" geht es unter
anderem darum, welche der weit verbreiteten Annahmen zum Koffein
stimmen und wo Forschende keine eindeutigen Aussagen treffen
können, wieso Koffein gar nicht so schädlich ist wie angenommen und
wieso man nicht direkt nach dem Aufstehen einen Kaffee trinken
sollte, wenn man die aufputschende Wirkung spüren will. **Hat Ihnen
dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie
unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung
auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es
hier:
[abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: