Tatjana Maria im Halbfinale – Djokovic muss alles aufbieten

Tatjana Maria im Halbfinale – Djokovic muss alles aufbieten

40 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit
der Zusammenfassung nach den ersten Viertelfinals bei Damen und
Herren. Vier Matches gab es am Dienstag bei Damen und Herren zu
sehen. Bei den Damen setzten sich Tatjana Maria und Ons Jabeur
durch und bei den Herren Novak Djokovic und Cameron Norrie. Keiner
der vier Gewinner/innen hatte jedoch einen einfachen Weg in die
nächste Runde. Tatjana Maria slicet sich ins Halbfinale Maria
verlor den ersten Satz gegen Jule Niemeier und lag auch im dritten
Durchgang schon mit Break hinten. Doch am Ende setzte sich die
erfahrenere Maria durch. Sie trifft nun auf ihre Grillfreundin Ons
Jabeur. Auch die musste den ersten Satz abgeben, gegen Marie
Boukova, bevor sie sich letztlich in drei Sätzen durchsetzen
konnte. Jabeur zeigte dabei ihr ganzes Arsenal an Schlägen und so
dürfte es auch im Halbfinale gegen Maria kommen. Zwei variable
Spielerinnen, die sich versuchen werden gegenseitig
auszumanövrieren. Djokovic schafft die Wende gegen Sinner Bei den
Herren geriet Novak Djokovic ins Schwitzen gegen Jannik Sinner. Der
lag zwar schnell mit 1:4 hinten, doch drehte der 20-Jährige den
Rückstand noch in einen 7:5 Satzgewinn. Im zweiten Satz war er noch
stärker, schlug Djokovic die Returns und Vorhände um die Ohren.
Doch Djokovic wäre nicht Djokovic, wenn er nicht die eine Chance zu
Beginn des dritten Satzes genutzt hätte und zur Aufholjagd
angesetzt hätte. Zum Ende hin zeigte Djokovic mal wieder makelloses
Tennis und gewann in fünf Sätzen. Für Djokovic geht es nun gegen
Cameron Norrie. Der fühlte sich über weite Teile des Matches wie
der zweitbeste Spieler gegen David Goffin an. Doch Goffin konnte
seine Chancen nicht nutzen und das lautstarke Publikum tat sein
übriges, um Norrie über die Ziellinie zu bringen. Der konnte damit
nach seinem so überraschenden Durchbruch im letzten Jahr auch
erstmals das Halbfinale eines Grand Slam Turnieres erreichen. Auch
wenn die Aufgabe dort sicherlich leichter als Djokovic hätte sein
können.


Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld
verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere
dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen
Podcast-Hosting-Angeboten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: